Tickets: 12,- € / 8,- € (erm.)
6,- € (Kirchhoff - Absolventen)

Gespielt am:

Mi 01.06.2022
Do 02.06.2022
Fr 03.06.2022
Sa 04.06.2022

Web: fritz-kirchhoff-schule.de/die-schwebebuehne/

Mit:
Ellen: Emily Falkenberg, Milt: Janik Rabehl, Harry: Patrick Papke

Inszenierung:
Klaus Hoser



Schwebebühne

Liiiebe

Eine Krimi-Komödie von Murray Schisgal


Ort der Handlung: Eine Brücke in New York. Harry Berlin sitzt auf dem Brückengeländer, um sich hinabzustürzen. Seit ein Hund mit treuem Altmännergesicht ihm an's Bein gepinkelt hat, ist er ein anderer geworden.

Milt Mansville, ein alter Schulfreund, rettet ihn. Milt, verliebt in Linda, will sich scheiden lassen und macht Harry mit seiner schönen Frau Ellen bekannt. Die Scheidung klappt und Harry heiratet Ellen, doch Milts Ehe mit Linda ist unglücklich. Harry, der von Ohnmächten geplagt ist, wird von Ellen verstoßen. Bei Rettungs- und Mordversuchen stürzt Milt mehrmals von der Brücke in’s Wasser. Die abstrusen Liebesbeziehungen werden zur Komödie. Der Ausgang wird nicht verraten.

Eine Produktion der Schwebebühne an der Fritz-Kirchhof-Schauspielschule „Der Kreis".


LIIIEBE_Teaser from Uetz on Vimeo.


Schwebebühne "Liiiebe"